Der Mustervertrag arrow Mustervertrag Geld arrow Mustervertrag Privatdarlehen

Suche

Translation

Benutzerdefinierte Suche
Bookmark Homepage
 
 
Mustervertrag Privatdarlehen E-Mail

Mustervertrag Privatdarlehen

Ein Privatdarlehen kann man sich sicher von den unterschiedlichsten Menschen geben lassen. Abgesehen von den „üblichen“ Vorsichtsmaßnahmen, sollten Darlehensgeber und Darlehensnehmer, sich nicht nur auf die eigene „Menschenkenntnis“ verlassen und einen entsprechenden Mustervertrag erstellen, um die Vereinbarung auch schriftlich festzuhalten. Die Vorlage für solche Musterverträge kann natürlich sehr individuell gestaltet werden, hier gibt es aber mal ein Beispiel: 

Vertrag für ein Privatdarlehen 

Zwischen: Name, Vorname (+ Personalien) im folgenden Darlehensgeberund: Name, Vorname (+ Personalien) im folgenden Darlehensnehmer 

§1 Die Darlehenssumme Es wird vereinbart, dass der Darlehensgeber an den Darlehensnehmer eine Summe in Höhe von XXX,- Euro verleiht.

§2 Die Zinsen und Laufzeit Als Zinsen werden Y% der Gesamtsumme, pro Jahr der Laufzeit fällig. Die vereinbarte Laufzeit beträgt x Jahre.

§3 Die Raten bzw. Rückzahlung Für die Rückzahlung werden monatliche Raten in Höhe von XY,- Euro vereinbart. Diese sind ab (Datum) monatlich jeweils zum 3. Werktag auf das Konto des Darlehensgebers anzuweisen.

§4 Die Sicherheiten Zur Sicherung der Forderungen des Darlehensgebers, verpflichtet sich der Darlehensnehmer, sein Fahrzeug als „Sicherungsleistung“ vorzuhalten. Für die Laufzeit des Darlehens, jedoch höchstens bis zur vollständigen Rückzahlung, erhält der Darlehensgeber den Fahrzeugschein zur Verwahrung.

§5 Sonstiges Der Darlehensgeber verpflichtet sich, seine Forderungen an den Darlehensnehmer, nicht an gewerbliche Investoren zu veräußern.Die Übergabe der Darlehenssumme, muss vom Darlehensnehmer gesondert quittiert werden.

§6 Salvatorische Klausel

…. 

Ort, DatumUnterschrift Darlehensgeber                                             Unterschrift Darlehensnehmer

 

Themen
Auftragsbestaetigung vs. Bestaetigungsschreiben
Auftragsbestätigung vs. Bestätigungsschreiben Die beiden Begriffe Auftragsbestätigung und (kaufmännisches) Bestätig...
Vorlage zum Aufhebungsvertrag
Vorlage und Infos zum Aufhebungsvertrag Ein Aufhebungsvertrag, der auch als Auflösungsvertrag bezeichnet wird, beinhaltet meist die Bee...
Vertrag mit dem Online-Shop
Vertrag mit dem Online-Shop: darauf gilt es beim Shopping online zu achten Per Internet auf Shoppingtour zu gehen, ist äußerst ko...
Fragen zum Fernabsatzrecht
Die wichtigsten Fragen und Antworten zum FernabsatzrechtDas Fernabsatzrecht regelt den Vertrieb von Waren und Dienstleistungen ohne direkten...
Infos und Uebersicht zum Erbvertrag
Infos und Übersicht zum Erbvertrag Nach deutschem Recht erfüllt ein Erbvertrag eine ähnliche Funktion wie ein Testament, was...

Artikel speichern

Bookmark and Share

PDF-Download

Vertragsmuster PDF

Umfrage

Sie suchen Musterverträge...?
 

mehr Artikel

Mustervertrag Vergleich Prozessvermeidung Mustervertrag über einen Vergleich zur Prozessvermeidung  Ein Vergleich im Sinne der Rechtswissenschaft bezeichnet einen Vertrag, durch den ein Streit oder eine Ungewissheit von zwei Parteien im Hinblick auf ein Rechtsverhältnis durch gegenseitiges Nachgeben beseitigt wird. Wird ein Prozessvergleich geschlossen, also ein Vergleich, durch den ein bei Gericht anhängiger Rechtsstreit gütlich beigelegt wird, ist er sowohl eine Prozesshandlung als auch ein materielles Rechtsgeschäft. Der Prozessvergleich wird zum richterlichen Protokoll genommen, beendet den Prozess und stellt einen Vollstreckungstitel dar.   Ganzen Artikel...

Gründe für eine BU-Versicherung Die wichtigsten Gründe, weshalb jeder eine BU-Versicherung abschließen sollte Es gibt einige Versicherungen, die nüchtern betrachtet überflüssig sind und auf die die meisten tatsächlich ruhigen Gewissens verzichten können. Eine Versicherung, die jedoch nicht in diese Kategorie gehört, ist die Berufsunfähigkeitsversicherung, kurz BU-Versicherung. Sie springt dann ein, wenn der Versicherungsnehmer schwer erkrankt oder einen Unfall erleidet, infolge dessen seine Arbeitskraft verliert und nicht mehr in der Lage ist, den Lebensunterhalt für sich und seine Familie selbst zu erwirtschaften.   Ganzen Artikel...

Inhalte und Arten von Tarifvertraegen Infos zu den Inhalten und Arten von Tarifverträgen Tarifverträge werden zwischen Gewerkschaften und den jeweiligen Arbeitgeberverbänden oder einzelnen Unternehmen geschlossen. Im Rahmen eines Tarifvertrages werden die Minimalstandards für die Arbeits- und Einkommensbedingungen festgelegt und diese Vereinbarungen sind für beide Seiten verbindlich. Nun stellt sich jedoch die Frage, wofür Tarifverträge überhaupt benötigt werden, welche Inhalte konkret im Rahmen eines Tarifvertrages vereinbart werden und welche Arten von Tarifverträgen es gibt.    Ganzen Artikel...

Infos und Fakten zur Krankenversicherung fuer Haustiere Die wichtigsten Infos und Fakten zur Krankenversicherung für Haustiere Jeder, der mit seinem Haustier schon einmal beim Tierarzt war, weiß, dass dies ganz schön ins Geld gehen kann. Die Kosten für Impfungen, routinemäßige Vorsorgemaßnahmen wie Wurmkuren oder einfache Untersuchungen halten sich dabei noch in Grenzen, sind aber Röntgenaufnahmen, eine Operation oder ein Aufenthalt in der Tierklinik notwendig, kann sich die Rechnung schnell auf mehrere hundert Euro belaufen.   Ganzen Artikel...

Tipps fuer eine erfolgreiche Mahnung Die wichtigsten Tipps für eine erfolgreiche Mahnung Leider kommt es immer wieder vor, dass Rechnungen nicht bezahlt und ausstehende Forderungen nicht beglichen werden. Um Verlusten durch den Ausfall von Forderungen entgegenzuwirken, wird es dann notwendig, Mahnungen zu erstellen, wobei der Unternehmer in den meisten Fällen nicht in der Lage oder gewillt sein wird, Rücksicht darauf zu nehmen, ob der Kunde lediglich vergessen hat, die Rechnung zu bezahlen oder die Rechnung nicht bezahlen möchte oder kann. Damit eine Mahnung letztlich erfolgreich sein kann, müssen schon im Vorfeld die Voraussetzungen dafür geschaffen werden. Ganzen Artikel...

Vertragsfallen im Fitnessstudio Vertragsfallen im Fitnessstudio Gerade im Frühling und im Sommer verzeichnen Fitnessstudios einen regen Zulauf. Dies ist auch durchaus nachvollziehbar, denn spätestens, wenn die Urlaubs- und Badesaison beginnt, sollten die Winterpölsterchen wieder verschwunden sein. Außerdem setzen die Wärme und die Sonnenstrahlen Energien frei, so dass der gute Vorsatz, sportlich aktiver zu werden und mehr für die Gesundheit und die Kondition zu tun, jetzt irgendwie leichter umzusetzen scheint. Der entsprechende Vertrag scheint auf den ersten Blick in Ordnung zu sein und wird in vielen Fällen voller Tatendrang unterzeichnet.    Ganzen Artikel...

Fragen und Antworten zum neuen Widerrufsrecht Die wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen Widerrufsrecht Der Online-Handel ist gefragt wie nie zuvor. Schließlich ist es ja auch überaus komfortabel, rund um die Uhr weltweit einkaufen zu können und sich die bestellten Waren bequem nach Hause liefern zu lassen. Zudem sind im Internet oft Schnäppchen möglich, denn die Onlineshop-Betreiber können die Kostenersparnisse, die sie durch beispielsweise reduzierte Personal-, Lager- oder Mietkosten einsparen, an ihre Kunden weitergeben. Gleichzeitig kommen mit dem blühenden Online-Handel aber auch zahlreiche Fragen auf, sowohl auf Seiten der Kunden als auch auf Seiten der Anbieter.    Ganzen Artikel...



Vertrag mit dem Online-Shop Vertrag mit dem Online-Shop: darauf gilt es beim Shopping online zu achten Per Internet auf Shoppingtour zu gehen, ist äußerst komfortabel. Schließlich ist die Auswahl an angebotenen Waren enorm groß, es spielt keine Rolle, wie weit der Shop vom eigenen Standort entfernt ist und die virtuellen Geschäfte haben rund um die Uhr geöffnet. Hinzu kommt, dass Onlinehändler oft günstigere Preise zu bieten haben als der Händler vor Ort. Allerdings sind bei Weitem nicht alle Onlineshops seriös.    Ganzen Artikel...

Vertrag Statistik

Mitglieder: 1
News: 218
Weblinks: 5

Bei Mustervertrag Online

Aktuell 4 Gäste online